emil_logo_Startseite
ZNL-Logo

Projektphasen

„Emil - Emotionen regulieren lernen“ ist angelegt als Forschungsprojekt, das wissenschaftlich begleitet wurde. In zwei Projektphasen (EMIL Ulm und EMIL Baden-Württemberg) wurde das in enger Zusammenarbeit mit der Praxis entwickelte EMIL-Konzept zwischen 2011 und 2014 auf seine Wirksamkeit überprüft.
Ziel der Intervention war es, die exekutiven Funktionen und die sozial-emotionalen Kompetenzen der Kinder durch die in EMIL angestoßenen Veränderungen im Kindergartenalltag positiv zu beeinflussen. Darüber hinaus ging es darum, bei der Konzeptentwicklung die Bedürfnisse der Fachkräfte und Bedingungen des pädagogischen Alltags zu berücksichtigen, um die Akzeptanz und nachhaltige Umsetzung zu gewährleisten.
EMIL hat sich sowohl in Ulm als auch auf Landesebene als praktikabel und wirksam erwiesen (siehe Ergebnisse). Aufgrund des Erfolgs geht EMIL ab  Herbst 2015 in den landesweiten Rollout: Die Baden-Württemberg Stiftung hat sich entschieden, allen Kindergärten in Baden-Württemberg die EMIL-Qualifizierung kostenfrei zur Verfügung zu stellen!

Kontakt
ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen
Universität Ulm
Parkstr. 11
89073 Ulm

Tel. 0731 500 62040
Mobil: 0173 3462140
Fax 0731 500 62049
Email: emil [AT] znl-ulm.de

Online-Anmeldung

Partner

Impressum